Dienststelle Steuern steuern.lu. ch

Einreichung der Steuererklärung

Steuererklärung elektronisch einreichen (eFiling)

Die Steuererklärung kann seit der Steuerperiode 2016 für Natürliche Personen und seit Steuerperiode 2018 für Juristische Personen elektronisch eingereicht werden (mit eFiling uploaden). Hinweise dazu entnehmen Sie bitte den separaten Merkblättern.

Seit 2020 können auch Steuererklärungen von sekundär Steuerpflichtigen sowie Anträge auf Steuererlass im Veranlagungsverfahren bei Bezug von Ergänzungsleistungen im Heim oder wirtschaftlicher Sozialhilfe mit eFiling eingereicht werden.


Wartung Infrastruktur (eFiling, eFristerstreckungen, Downloads etc.)


Ordentliches (regelmässiges) Wartungsfenster

  • Jeweils am Dienstag in den geraden Kalenderwochen zwischen 20.00 Uhr und 05.30 Uhr kann es zu Unterbrüchen kommen. Dabei ist es jeweils zwischen 23.05 Uhr und 05:30 Uhr nicht möglich, Steuererklärungen elektronisch zu übermitteln.

Ausserordentliche Wartungsfenster

  • keine geplant

Der nachstehende Film erklärt den komplett papierlosen Ablauf:


Steuererklärung in Papierform via Scan-Center einreichen

Wenn Sie die Steuererklärung nicht elektronisch einreichen, können Sie sie ausdrucken, unterschreiben und mit allen weiteren notwendigen Beilagen einsenden an:

Steuererklärungen Kanton Luzern
c/o Scan-Center, Postfach
8010 Zürich

An die gleiche Adresse sind von Hand ausgefüllte Steuererklärungen einzureichen.

KANTON LUZERN
Dienststelle Steuern

Buobenmatt 1

Postfach 3464

6002 Luzern

Standort

Alle Kontakte
(Telefon und E-Mail)


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 11:45
13:30 - 17:00

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen