Tipps und Tricks

Ich habe einen neuen Computer - wie kann ich meine Daten zügeln?

  • Kopieren Sie am besten den ganzen Ordner für die Fallverwaltung (siehe "Wo liegen meine Daten?") auf ein Wechselmedium (Diskette, ZIP etc.).
  • Auf dem neuen Computer installieren Sie das Programm, starten es und beenden es gleich wieder.
  • Kopieren Sie nun den Inhalt des Ordners auf dem Wechselmedium (nicht den Ordner selbst!) in den Ordner für die Fallverwaltung (siehe oben) auf dem neuen Computer.
  • Starten Sie das Programm erneut und öffnen Sie die Fallverwaltung. Sie sollten jetzt alle Dateien sehen.

 

Installation unter Linux

Folgende Anleitung erklärt die Installation von steuern.lu.2016 für natürliche Personen.

  • Öffnen Sie das Symbol steuern.lu.2016nP_Linux.sh auf der CD. Der Installationsassistent wird gestartet und führt Sie durch die Installation.

    Es wird ein Ordner steuern.lu.2016nP mit allen Komponenten der Software erstellt. Gestartet wird das Programm durch Öffnen von "steuern.lu.2016nP nP" im erwähnten Ordner.

Wenn der Installationsassistent nicht startet:

  • Prüfen Sie nach, ob die Datei steuern.lu.2016nP_Linux.sh ausführbar ist (Eigenschaften der Datei aufrufen). Wenn nicht, kopieren Sie die Datei steuern.lu.2016nP_Linux.sh auf die Harddisk, am besten in Ihr Home Verzeichnis. Es ist ein Shell-Skript, setzen Sie die Rechte (permissions) so, dass Sie die Berechtigung haben, das File auszuführen (execute):

    Eigenschaften der Datei aufrufen und das Feld "ausführbar" ankreuzen. Oder Eingabe in die Linux Shell:

    chmod 755 steuern.lu.2016nP_Linux.sh
  • Versuchen Sie, das Installationsskript aus der Shell zu starten. Wechseln Sie zum Verzeichnis, in dem sich die Datei steuern.lu.2016nP_Linux.sh befindet. Geben Sie anschliessend folgenden Befehl ein:

    ./steuern.lu.2016nP_Linux.sh

    Falls der Assistent auch hier nicht startet, merken Sie sich bitte die Fehlermeldungen der Shell, bevor Sie technische Unterstützung anfordern.