Datenübernahme

Welche Daten werden vom Programm Steuern.lu.2015 übernommen?

Vom Programm Steuern.lu.2015 werden alle Stammdaten ohne Zahlen übernommen z.B. Name, Vorname, Adresse, Name Kinder, Eintragungen im Wertschriftenverzeichnis, Motorfahrzeuge usw.

Nach dem Starten des Programms steuern.lu.2016 nP muss zuerst eine neue Steuererklärung angelegt werden. Nach dem Anlegen der Steuererklärung erscheint ein neues Dialogfenster mit der Möglichkeit, Daten aus der Vorperiode zu importieren.

Die Datenübernahme aus der Vorperiode kann immer beim Erstellen eines neuen Steuerfalles durchgeführt werden.

Wo finde ich die Daten der Steuerperiode 2015?

Die Datei der letztjährigen Steuersoftware hat die Endung .lunp2015.

Pro ausgedruckten Steuerfall (Gesamtausdruck) wurde eine solche Datei erstellt.

Die Datei finden sie unter: 

  • Windows: Der Ordner "Steuerfälle" im Ordner "Eigene Dateien".
  • Windows7: Der Ordner "Steuerfälle" im Ordner "Documents" oder "Eigene Dokumente" (je nach Sichtweise).
  • MacOS X: Der Ordner "Steuerfälle" in Ihrem "Privat" Ordner.
  • Linux: Der Ordner "Steuerfälle" in Ihrem Home-Verzeichnis.

Wenn Sie mit Windows arbeiten, sollte das Programm die Datei aus dem letzten Jahr automatisch finden.