Kapitalsteuer

Die Domizil- und Verwaltungsgesellschaften entrichten eine feste Steuer von 0.01 Promille des steuerbaren Eigenkapitals, mindestens aber CHF 500.

Der Bund erhebt keine Kapitalsteuer.